Corona Hilfe#Umdenken

100% Made in Solingen: Innovationsaward für Sedullat GmbH

28. Juni 2021
Symbol für Nachhaltigkeit

Die Sedullat GmbH erhält den Innovationsaward für ihr nachhaltiges und anwenderfreundliches Mehrwegsystem DishCircle, für jede Art von Gastronomie im To-Go-Geschäft. Die DishCircle Behälter sind 100% made in Solingen! Nach Beendigung des Lebenszyklus wird der DishCircle am Werk in Solingen wieder zu neuem Granulat verarbeitet, woraus dann wiederum neue Behälter gefertigt werden.

Seit 2020 verleiht der Verein Metropolregion Rheinland e.V. den Award an Unternehmen, Organisation und Einrichtungen, die sich durch besondere Produkte, Dienstleistungen, Technologien, Services und andere Erfindungen auszeichnen. Der Award wurde am 21.6.2021 unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften individuell an die Preisträgerinnen und Preisträger in der Alten Maschinenhalle in Solingen überreicht.

Preisträger "Sedullat GmbH" aus Solingen

Von links: Kirsten Jahn (Sprecherin der Geschäftsführung Metropolregion Rheinland), Marlon Brückmann und Herr Giuseppe Ciolino (beide Sedullat GmbH), Solingens Oberbürgermeister Tim Kurzbach, und Max Taha („DishCircle“ by Sedullat) | (C) Bastian Glumm

In einem zirkulären Wirtschaftskreislauf, verbleiben die eingesetzten Stoffe über den Lebenszyklus von Waren hinaus in einem Stoffkreislauf. Abfälle, Emissionen, dissipative Verluste und damit auch die Entnahme von Rohstoffen aus der Umwelt sollen dabei soweit wie möglich verringert werden. Mit DishCircle erfüllt die Sedullat GmbH, seit mehr als 40 Jahren Partner im Bereich Non-Food für die Gastronomie, das in fast allen Punkten. Das Ausgangsmaterial ist von sehr hoher Güte und daher kann es ohne Bedenken nach seinem Lebenszyklus wieder granulieren und dem Produktionsprozess in einem gewissen Verhältnis erneut zugeführt werden. Von der Herstellung der Mehrwegverpackungen in Solingen bis zum Wiederverwerten der Behälter, nach mehr als 500 Spülgängen, in neue DishCircle Mehrwegverpackungen ist das Pfandsystem maximal nachhaltig konzipiert.

Der Sedullat GmbH ist es wichtig, dass nicht nur das Pfandsystem sondern auch der Herstellungsprozess und die Wiederverwertung nachhaltig gestaltet sind umso ressourcenschonend wie möglich zu sein. Deswegen ist bei DishCircle alles aus einer Hand: Produktion in Solingen mit schadstofffreiem PPC-Material (frei von BPA) von hoher Qualität. Daher sind alle Behälter und Deckel zum Beispiel für die Mikrowelle geeignet. Die Behälter können mit dem Kundenlogo bis zu 4 Farben bedruckt werden, oder alternativ kann eine Veredelung mit Kundenlogo als Relief erfolgen. Nach dem Lebenszyklus von mindestens 500 Spülgängen, oder wenn ein Mehrwegbehälter nicht mehr ansehnlich ist, wird der DishCircle Behälter zurück genommen und im Werk in Solingen wieder zu Granulat verarbeitet. Aus dem gewonnenen Granulat werden dann wieder neue DishCircle Behälter gefertigt. 100% Made in Solingen – daher kurze Transportwege und Einsparung von Co2, Wasser, Treibhausgasen und Rohstoffen. Den Kunden der Sedullat GmbH werden auch ein Besteckset, bestehend aus Metallbesteck (Messer, Gabel und Serviette), angeboten, welches wiederverwendet werden kann.

Text: (C) Solingen.Business

Titelfoto: (C) anncapictures, pixabay