NewsTermine & EventsBlogNachhaltigkeit

Für Solinger Unternehmen: Lieferketten und unternehmerische Sorgfaltspflichten

Datum & Uhrzeit

31.05.2022
Start: 16:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Ort

Zoom-Event

Lieferketten hatten schon immer eine enorme Bedeutung für Wirtschaftsunternehmen. Die aktuelle Krisensituation verdeutlicht die erheblichen wirtschaftlichen Folgen, auch auf Solinger Unternehmen. Doch auch außerhalb dieser Krisensituation ist der Blick auf Lieferketten sehr wichtig. Am 1. Januar 2023 tritt mit dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Deutschland ein Gesetz in Kraft, das Menschen- und Umweltrechte entlang von Lieferketten schützen und die internationale Menschenrechtslage verbessern will.

Warum macht es Sinn sich grundsätzlich mit unternehmerischen Sorgfaltspflichten in der Lieferkette zu beschäftigen? Wie kann ich mein Unternehmen auf das neue Gesetz vorbereiten?

Informieren Sie sich über die Hintergründe des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) und erfahren Sie, welche Aufgaben auf Ihr Unternehmen zukommen werden. Sie haben die Möglichkeit unserer Expertin, Dr. Esther Heidbüchel, ihre Sachverhalte zu schildern und ihre wichtigsten Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet digital über Zoom statt, den Link zum Zoom-Meeting senden wir Ihnen mit der Teilnahmebestätigung! Die Teilnahme ist kostenlos.

WICHTIG:
Durch die Teilnahme am Event haben 10 Solinger Unternehmen zusätzlich die Möglichkeit an einem „30 Minuten Check-In“. In einem separaten Termin erfolgt dann die Beratung mit Branchen- und Status-Check, Bestimmung der Ziele und möglicher Umsetzungshilfen, Einführung in das Cockpit-Werkzeug. Die individuelle Terminvereinbarung erfolgt via Mail an heidbuechel@weitergebracht.de!

Alle Details und Anmeldung unter: https://gstoo.de/LkSGMai2022