NewsTermine & EventsBlogNachhaltigkeit

fourtexx GmbH bekommt Innovationspreis „Rheinland genial“ verliehen

15. Februar 2021

Die fourtexx GmbH bietet einfache anwendbare HR-Lösungen für komplexe Aufgaben wie Personal- und Zeitwirtschaft sowie individuelle Sicherheits- und Zutrittskonzepte. Für die Entwicklung des digitalen Besuchermanagements „fxBesuchermanagement“ erhält die fourtexx GmbH den Innovationspreis „Rheinland genial“.

Seit 2020 verleiht der Verein Metropolregion Rheinland e.V. den Award „Rheinland genial“ an Unternehmen, Organisation und Einrichtungen, die sich durch besondere Produkte, Dienstleistungen, Technologien, Services und andere Erfindungen auszeichnen. Der Award wurde am 25.01.2021 unter Einhaltung der hohen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften individuell an sechs Solinger Preisträger*innen, in der Alten Maschinenhalle in Solingen überreicht.

Henner Pasch, fourtexx GmbH

Die fourtexx GmbH ist ein junges und sehr dynamisches Beratungsunternehmen aus Solingen mit über 15 Jahren Erfahrung welches einen klaren Fokus auf die Beratung und Betreuung von mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen legt. Die Kernkompetenz des in Solingen gegründeten Unternehmens liegt in der Implementierung und Betreuung moderner „Personalsoftware“ sowie in der Umsetzung von „Sicherheits- und Zutrittskonzepten“. Seit der Gründung setzt das Unternehmen bei der Umsetzung der Lösungskonzepte auf Soft- und Hardware von marktführenden Firmen. An den beiden Unternehmensstandorten in Solingen und Bad Oeynhausen arbeiten über 30 Expertinnen und Experten Hand in Hand für Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel, Dienstleistung und Logistik, Medien und Forschung, für den öffentlichen Dienst und für Verbände und Vereine.

Die fourtexx GmbH hat bereits zu Beginn der Pandemie des Covid 19 Virus an einem digitalen Besuchermanagement gearbeitet. Besonders die hohen Auflagen der Bundesregierung rund um das Thema COVID-19 sehen es vor, dass öffentliche Einrichtungen, Unternehmen, Restaurants, etc. jederzeit über die Personenbewegungen in Ihrem Gebäude Bescheid wissen und Auskunft geben können. Aus diesem Grund wurde das „fxBesuchermanagement“ inkl. innovativen Raumbuchungsmanagement in den letzten Monaten um diverse Funktionen erweitert. Vor allem die Funktion „Digitaler COVID-19 Check-in“ (über ein Tablet) im Gebäude vor Ort inkl. Bestätigung der Sicherheitsbestimmungen, der Verhaltensregeln, der Hygienehinweise und einer COVID-19 Erklärung verschlankt und optimiert die Prozesse enorm. Hinzu kommt, dass durch das fxBesuchermanagement DSGVO-konformes Speichern von personenbezogenen Daten inkl. automatischer Löschregelungen (keine öffentlichen und einsehbaren Besucherlisten am Empfang) sichergestellt wird. Durch das innovative Raumbuchungsmanagement können zusätzlich gezielte Zutrittsberechtigungen für z.B. Konferenzräume vorgenommen werden.

Bilder (c): Wirtschaftsförderung Solingen/Bastian Glumm