NewsTermine & EventsBlogNachhaltigkeit

Wirtschaftsjunioren Solingen laden zum Netzwerken auf den Neumarkt ein

6. September 2022

Die Wirtschaftsjunioren Solingen (WJ) möchten mit ihrem Stand an den letztmaligen Erfolg auf dem Zöppkesmarkt anknüpfen. Unter dem Motto „Einzeln stark – gemeinsam unschlagbar!“ möchten sie sich wieder ehrenamtlich für einen guten Zweck engagieren.

In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen Gesellschaft zur Förderung des traditionellen Solinger Brauchtums UG und verschiedenen Partnern, insbesondere mit Miro Jelic (Betreiber „Birkenweiher“) haben die jungen Unternehmer und Führungskräfte ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für unterschiedliche Zielgruppen auf dem Neumarkt geplant und organisiert. „Von Freitag bis Sonntag, von früh bis spät, für Jung bis Alt haben wir tolle Acts für den Neumarkt engagieren können, die es alle kaum erwarten können, uns zu begeistern.“, erläutert Ines Müller von WJ Solingen. An dem Wochenende wird tagsüber Vereinen aus dem Bereich Musik, Tanz und Sport die Möglichkeit geboten, sich zu präsentieren. „Für ordentlich Stimmung am Abend freuen wir uns am Freitag auf Mike and the Waiters und am Samstag auf SEE YOU“, so Ines Müller.

Am 11.09.2022 findet eine exklusive Veranstaltung am WJ-Getränkestand statt. Sonntag ab 11 Uhr heißt es: Frühschoppen auf dem Zöppkesmarkt. Die Wirtschaftsjunioren laden die Solinger Wirtschaft ein, um bei einem Kaltgetränk und Kottenbutter miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen. Als musikalisches Highlight wird die KottenKlub Big Band bis 13 Uhr einheizen und für perfekte Stimmung sorgen. Zudem freuen sich die Wirtschaftsjunioren, den Präsidenten der Bergischen IHK, Henner Pasch, begrüßen zu können. Zudem werden weitere Gäste aus dem sportlichen Umfeld zu Besuch sein: Fabian Gutbrod und Csaba Szücs vom BHC werden mit ihrem Insiderwissen aus dem Handballumfeld nicht nur sportlich glänzen. „Damit möchten wir eine Anlaufstelle für Besucher, unsere Mitglieder und deren Familien sowie für neue Interessenten der Wirtschaftsjunioren sein“, macht Ines Müller deutlich. „Und für die Unterhaltung unserer kleinen Gäste wird das TIKI-Kinderland sorgen“.
Insbesondere der ehrenamtliche und soziale Aspekt steht bei den WJ im Vordergrund. „Alle Einnahmen, die die Wirtschaftsjunioren erzielen, kommen einem guten Zweck in Solingen zugute“, stellt WJ-Kreissprecherin Nina Postler klar.
Um 16 Uhr findet dann die große Tombola auf dem Neumarkt statt. Hier winken tolle Preise aus dem Getränkeverkauf.

Bei redaktionellen Rückfragen
Nina Postler, Leiterin „Ressort Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation”
Telefon: 0163 3097722
E-Mail: nina.postler(@)db.com

Quelle: (C) Wirtschaftsjunioren Solingen

Titelbild: (C) Omar Flores/Unsplash.com