NewsTermineKrisenserviceNachhaltigkeit

Förderprogramm „go-digital“: Verlängerung bis Ende 2024!

17. Januar 2022

Bis zum Ende des Jahres 2024 wird das vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWi) initiierte Förderprogramm „go-digital“  verlängert. Insgesamt stellt das BMWI für drei Jahre Fördermittel in Höhe von 72 Millionen Euro zur Verfügung. Am 1.1.2022 ist die neue Regelung in Kraft getreten. Als Neuerung wurden beispielsweise die zwei zusätzlichen Fördermodule „Datenkompetenz“ und „Digitalisierungsstrategie“ geschaffen. Alle Informationen zu dem Programm „go-digital“ sind auf der Webseite des BMWI zu finden.

Das Programm richtet sich beispielsweise an kleine oder mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks die ihre Prozesse digitalisieren möchten. Mit den fünf Modulen „Digitalisierungsstrategie“, „IT-Sicherheit”, „Digitalisierte Geschäftsprozesse”, „Datenkompetenz“ und „Digitale Markterschließung” bietet das Förderprogramm go-digital Unterstützung bei der Digitalisierung.

 

Titelbild: (C) geralt_pixabay.com