NewsTermine & EventsBlogNachhaltigkeit

Sehenswert und nachhaltig: “Startup-Schaufenster”

3. März 2021

Gewinner-Team des Solinger Gründerwettbewerb “Startup-Schaufenster” ausgezeichnet

Das Gründer- und Technologienzentrum Solingen (GuT) hat im Herbst 2020 in Kooperation mit der Stadtentwicklungsplanung den Gründerwettbewerb „Startup-Schaufenster“ gestartet. Gewonnen hat das Startup “verpackmeinnicht” mit den beiden Gründerinnen Veronika Bauer und Elina Giorgou (Titelbild, von links).

“Mit dem Gründerwettbewerb möchten wir Startups mit B2C-Produkten einen Platz mitten in der Innenstadt anbieten, damit die Kunden ihre entwickelten Produkte direkt vor Ort testen können” so Sven Wagner, Prokurist des GuTs. Die beiden Gründerinnen von verpackmeinnicht, Elina und Veronika, freuen sich über eine Präsentations- und Verkaufsfläche im Coworking-Space in Solingen-Mitte (Linkgasse 12): “Wir erhoffen uns so weitere Erkenntnisse über unsere Produkte zu erlangen, um diese weiter entwickeln zu können und besonders auch Neueinführungen testen zu können”. Mit ihrem nachhaltigen „Do-it-yourself“-Kosmetikprodukten sagen die beiden dem unnötigen Plastik und Müll den Kampf an. Das junge Startup ist unter anderem Alumni-Team des Accelerator-Programms des Gründer- und Technologiezentrums: “Wir freuen uns darüber, dem Team auch weiterhin einen Ort zum Ausprobieren und Arbeiten geben zu können!” erläutert Phil Derichs, Startup Manager des GuTs.

Die Gründerinnen können nun, sobald es die Umstände pandemiebedingt wieder zu lassen, mindestens 6 Monate mit ihrem eigenen Popupstore in Solingens Innenstadt neue Shopping-Konzepte ausprobieren und ihre Produkte weiter testen lassen. Miriam Macdonald von Solingens Stadtentwicklungsplanung macht deutlich: “Showrooming und Popupstores können in Verbindung mit der neuen Arbeitswelt in Kombination mit bereits bestehenden neuen Projekten, wie dem coworkit in der Linkgasse, einen kreativen Beitrag zur Belebung der Innenstadt leisten und eine Chance für alle Akteure in der City sein“.

Im Coworking Space in der Solinger Innenstadt haben dann demnächst alle Interessierten die Möglichkeit verpackmeinnicht-Produkte live zu erleben und zu shoppen. “Do-it-yourself erlebbar zu machen und unsere Produkte direkt einem Publikum in der Innenstadt zeigen zu können, ist ein neuer Weg unser Konzept herauszufordern” so Elina Giorgou. Dass das Team sich hervorragend präsentieren kann, konnten sie bereits bei dem letzten berg-pitch verdeutlichen und den ersten Platz belegen.

Weitere Informationen zum Thema Coworking und Startups finden Sie unter www.coworkit.de

Pressekontakt

Sven Anders Wagner, Prokurist
Gründer- und Technologiezentrum Solingen GmbH & Co. KG, Grünewalder Straße 29 – 31, 42657 Solingen
Mobil   +49 (0) 151 15 18 45 39 | E-Mail: sven.wagner@solingen.de | Web: www.solingen-business.de

Text: (C) Solingen.Business

Foto: (C) Daniel Rüsseler